Der Kellerberg

Nicht nur ein einfacher Hügel... NEIN... ein Berg mit einem verwinkelten System an unterirdischen Gewölbekellern, entstanden in den letzten Jahrhunderten. Vier, teilweise fünf Keller-Etagen übereinander geschichtet, oberirdisch mit verträumten Wegen zwischen uralten Linden verbunden.

 

Der Velm-Götzendorfer Kellerberg; ein einzigartiges Kulturgut im südlichen Weinviertel zur Verlangsamung der Zeit. Besuchen Sie nicht nur die Weinbauern des Orts sondern auch den Kellerberg, streifen Sie durch die engen Gassen und Wege. Ich verspreche Ihnen, der Kellerberg wird Sie packen und nicht mehr los lassen. Besonders wenn Sie eine der beiden Großveranstaltungen (Kellerbergfest und Adventspaziergang) besuchen. Denn dort oben vergeht die Zeit einfach langsamer...